Elternräte Länggasse-Felsenau
Home > Portrait > Aufgaben der Elternratsvertreterinnen

Aufgaben der Elternratsvertreterinnen

Die Elternschaft jeder Kindergarten- bzw. Schulklasse im Schulkreis Länggasse - Felsenau wählt im ersten Quartal eines neuen Schuljahres zwei Elternvertreterinnen oder Elternvertreter in den Elternrat. Diese informieren die Klasseneltern über wichtige Beschlüsse des Elternrats, unterstützen andere Eltern bei der aktiven Mitarbeit auf Klassenebene und organisieren und koordinieren Elterneinsätze oder Elterntreffen zusammen mit den Lehrkräften. Sie nehmen auf Klassenebene Anliegen von allgemeinem Interesse auf und bringen diese gegebenenfalls in den Elternrat zur Diskussion ein. Sie arbeiten bei Bedarf mit den Lehrkräften zusammen. Die Elternvertreterinnen und Elternvertreter nehmen an den Elternratssitzungen teil. Sie haben zudem die Möglichkeit, in Arbeitsgruppen, im Kreiselternrat oder als stimmberechtigte Mitglieder der Schulkommission aktiv zu werden.